Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Juli 2018

HdG - Wir stehen für mehr Lebensqualität

Wir stehen für mehr Lebensqualität - und geben eine Stütze im Leben.

Anfang des Jahres 2018 lernten wir Hazem und seine Geschichte kennen.
Er kam als Flüchtling zu uns nach Deutschland. Hazem bekam in
Griechenland seine erste prothetische Versorgung.
Er musste aufgrund eines Traumas, in seinem Heimatland,
verursacht durch eine Bombe am Oberschenkel amputiert werden.
Die kontralaterale Seite wurde damals auch stark in Mitleidenschaft gezogen.

Als er mit seiner alten Prothese zu uns kam, konnte er nur kurze Strecken mit
dieser zurücklegen und dies auch nur mit der Unterstützung von Gehhilfen.
Weiterhin machte ihn die geschwächte kontralaterale Seite sehr zu schaffen.

Wir haben uns als Team vom Haus der Gesundheit das Ziel, gesetzt Hazem nicht
nur mit einer neuen und besser passenden Prothese neu zu versorgen, sondern ihm
damit auch ein Teil der verlorenen Lebensqualität zurück zu geben.
Weiterhin war das Ziel mit einer neuen Prothese auch die
geschwächte Seite etwas zu entlasten.

Wir versorgten Ihn mit einem mikroprozessorgesteuerten Kniegelenk und einem
aktiven Unterdrucksystem,welche ihm nun wieder mehr Lebensqualität und
Sicherheit im Alltag bietet.

 

Ort: Haus der Gesundheit "Am Grimmel" GmbH