Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Vom Azubi zum Gesellen

Das Lernen ist kein Spiel, sondern eine ernste Mühe.
(Aristoteles)

Nach 3 Jahren Mühe, haben wir nun keine Auszubildende mehr, sondern eine neue Gesellin in der Werkstatt.
Mit dem feierlichen Gesellenschlüssel, wurde unsere Auszubildende nach ablegen ihrer Prüfung am 01.08.2017
 zur Orthopädietechnik-/ Mechanikerin vom Chef und Meister, Herrn Alfons Lins zum Junggesellen geschlagen.

      

Ort: Haus der Gesundheit" Am Grimmel" GmbH